Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frischer Himbeeraufstrich

4 Portionen

Zutaten

  • 250 g Himbeeren (frisch oder TK-Produkt)
  • 4 EL Himbeergeist
  • 1 TL abgeriebene Schale 1 unbehandelten Zitrone
  • 1 TL abgeriebene Schale 1 unbehandelten Orange
  • 1 Zitrone, Saft von
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Bd. Pfefferminze
  • 100 g Honig
  • 150 g Mascarpone.

Die Himbeeren auftauen lassen oder verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Sie in eine Schüssel geben und mit dem Himbeergeist beträufeln. Die Zitronen- und die Orangenschale, den Zitronensaft und den Vanillezucker dazugeben, darunterheben und alles im Kühlschrank 10-15 Min. ziehen lassen. Das Ganze anschließend im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und in eine Schüssel geben. Die Pfefferminze waschen und fein hacken.

Anschließend den Honig, den Mascarpone und die Minze dazugeben und mit dem Schneebesen nochmals kräftig durchrühren. Die Creme zu den gebackenen Waffeln reichen.

Passt z.B. zu Honigwaffeln.

Tipp: Wenn Sie keinen Mascarpone bekommen können, tauschen Sie ihn durch Sahnequark aus.

Zeit zum Durchziehen: ca. 15 Min.
Arbeitszeit: ca. 20 Min.
320 kcal
Stichworte: Dessert, Gebäck, Himbeere, Waffel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum