Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelpfannkuchen

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1/4 l Milch
  • 6 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Mehl
  • 1/4 l Mineralwasser
  • 4 Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 30 g Cornflakes
  • 2 TL Zimt
  • 4 EL Zucker

Eier, Milch, 2 EL Zucker, Backpulver und Mehl mit dem Handrührgerät verrühren und 30 Min. ruhen lassen. Danach das Mineralwasser unter den Teig rühren.

Die Äpfel waschen, schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Die Äpfel quer in 5 Scheiben schneiden. Mit Zitrone beträufeln.

Butter oder Margarine in der Pfanne auf 3 erhitzen. 1/4 vom Teig hinzufügen. 5 Apfelringe darauflegen und 5 Minuten auf 1 1/2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 backen.

Deckel auf die Pfanne legen. Die Pfanne umdrehen, so daß der Pfannkuchen auf dem Deckel liegt.

Pfannkuchen hineingleiten lassen, 5 Min. weiterbacken. Herausnehmen, warm stellen. Übrige 3 Pfannkuchen ebenso backen. Mit Cornflakes, Zimt und Zucker bestreuen und mit Vanillesahne servieren.

Zubereitungszeit 60 Minuten
Pro Person ca. 612 kcal
Pro Person ca. 2570 kJoule
Stichworte: Apfel, Einfach, Juli, Mehlspeise, P4, Pfannkuchen
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum