Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fonduesaucen

Dijon-Honig-Creme

  • 1 Teil Creme fraîche
  • 1 Teil Dijon-Senf
  • 1/2 Teil Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Tartar-Sauce

  • 2 Cornichons
  • 1 hartgek. Ei
  • 1 -2 El. Kapern
  • 1/2 Zwiebel
  • 3 -4 El. Mayo

Aioli

  • 3 -4 Knoblauchzehen
  • 4 -5 geh. El. Mayo

Guacamole

  • 3 -4 Knoblauchzehen
  • 1 reife Avocado
  • Saft von einer Zitrone
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 4 -5 geh. El. saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer oder Cayennepfeffer

Dijon-Honig-Creme: Alles verrühren.

Tartar-Sauce: Cornichons, Ei, Kapern und Zwiebeln fein hacken und mit der Mayo verrühren (schmeckt übrigens auch sehr gut zu gebackenem Fisch) Aioli: Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit der Mayo verrühren Guacamole: Knoblauch zerdrücken. Avocado halbieren, Kern rausnehmen, das Fruchtfleisch aus den Hälften schaben und mit einer Gabel zermusen.

Sofort mit Zitronensaft vermischen, sonst wird es braun. Paprika in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Knoblauch zur Avocado geben, mit der sauren Sahne vermischen, mit Salz, Pfeffer oder Cayenne abschmecken.

Stichworte: Fondue, Fonduesauce, Sauce
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum