Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fitnesssalat - Vitaminschocker

4 Personen

Zutaten

  • 1 Kopfsalat
  • (Lollo Rosso/Bionda, Eichblatt, Frisée o. ä.)
  • 1/2 Fenchelknolle
  • 1 Bd. Radieschen
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1/2 grüne Paprikaschote
  • 1 Avocado
  • 1 Bd. Frühlingslauch
  • 1 Orange
  • 50 g Pinien- oder Kürbiskerne

Soße

  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Kräuteressig
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Zucker (nach Geschmack)
  • 1 TL geriebener Meerrettich

Den Blattsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Den Fenchel abfädeln und in dünne Scheiben schneiden. Die Radieschen putzen, waschen und fein hobeln. Die Schale der Orange abschneiden und das Fruchtfleisch filetieren. Aus den Paprikaschoten die weißen Innenstege und die Kerne entfernen - die Paprikaschoten waschen und in feine Streifen schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern herausnehmen, schälen und Fruchtfleisch grob würfeln.

Alle Salatzutaten in einer Schüssel miteinander vermengen.

Für die Salatsoße alle Zutaten in einer kleinen Schüssel glatt rühren, Lauch klein schneiden, unterziehen und über den Salat gießen.

Tipp: Als Rohkost eignen sich Gurken, Tomaten oder frische Champignons o.a. ebenso gut. Für das Dressing anstelle des Sonnenblumenöls Kürbis-, Distel- oder Traubenkernöl verwenden. Diese haben einen hohen Nährwertgehalt und sind reich an ungesättigten Fettsäuren.

Stichworte: P4, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum