Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

FISCHSPIESSE AUF SCHMORGURKEN

1 Rezept

Zutaten

  • 1 kg Seelachs- oder
  • -- Lengfischfilet
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Zitronensaft
  • Grob gemahlener Pfeffer
  • 200 g Gouda (mittelalt)
  • 4 Tomaten
  • 500 g Schmorgurken
  • 2 EL Butter
  • 4 EL Weißwein
  • Salz
  • 1/2 Bd. Dill

Das Fischfilet in Würfel schneiden. Aus Öl, Zitronensaft und Pfeffer eine Marinade rühren. Über die Würfel gießen. Zugedeckt eine halbe Stunde marinieren.

Den Käse ebenso groß würfeln. Tomaten waschen und in Achtel schneiden. Inzwischen die Schmorgurken schälen und längs halbieren.

Die Kerne mit einem Teelöffel herausnehmen. Das Fruchtfleisch in Würfel oder Halbmonde schneiden und in Butter 8-10 Minuten schmoren.

Mit Weißwein aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Dill würzen. Das Gemüse auf einer Platte anrichten und warm stellen.

Fisch, Käse und Tomaten auf Spieße stecken. Unter dem Grill oder in einer Pfanne goldbraun braten. Leicht salzen. Die Spieße auf den Schmorgurken anrichten und sofort servieren.

Stichworte: Fisch, Gurke
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum