Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fischfond für vietnamesische Gerichte

Zutaten

  • 800 g Fischstücke
  • 1 Zwiebel; grob geschnitten
  • 1 Möhre; grob geschnitten
  • 2 Selleriestangen; grob
  • -- geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Schwarze Pfefferkörner
  • 1 1/8 l ; Wasser

Alle Zutaten in einen schweren Topf mit gut schließendem Deckel geben. Zum Kochen bringen. Hitze sofort reduzieren und grauen Schaum abschöpfen, bis der Fond klar ist. Herdplatte so einstellen, daß der Fond zugedeckt etwa drei Stunden köchelt. Nach Bedarf verwenden.

Tip! - Tip! - Tip! - Tip! - Tip! - Tip! - Tip! - Tip! - Tip! - Tip! - Verwenden Sie alle Teile vom Fisch, auch Kopf und Gräten.

Stichworte: Asien, Aufbau, Fond, Vietnam

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum