Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fischfond

1 Portionen

Zutaten

  • 3 Stangensellerie
  • 1 Lauchstange
  • 2 Zwiebel; geschnitten
  • 1 Bd. Petersilie kleiner Bund
  • 2 Lorbeerblätter
  • Thymian
  • Salz
  • 800 g Fischgräten
  • 1 l Wasser
  • 500 ml Weißwein

Ergibt ca. 1 1/4 Liter.

Den Sellerie waschen und in Stücke schneiden. Den gewaschenen Lauch in Ringe schneiden. Das Gemüse mit Zwiebeln, Petersilie, Lorbeerblättern, Thymian und Salz in einen großen Topf geben. Die Fischgräten etwa 20 Minuten unter laufendem, kaltem Wasser abspülen und beigeben. mit Wasser und Weißwein auffüllen. Ohne Deckel langsam zum Kochen bringen, immer wieder den sich bildenden Schaum abschöpfen. Den Sud etwa 60 Minuten ziehen lassen. Dann den Fond durch ein Sieb passieren. (Der Fischfond lässt sich auch, in Joghurtbecher oder Eiswürfelbehälter abgefüllt, gut tiefkühlen.)

Stichworte: Fisch, Grundrezept
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum