Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fischfilets in Kokosmilch

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Lange grüne Chillies
  • 2 klein. Rote Chillies
  • 400 g Feste weiße Fischfilets
  • 2 Stängel Zitronengras (nur der weiße Teil)
  • 2 Korianderwurzeln, feingehackt
  • 4 Kaffir-Limettenblätter
  • 2 cm Frischer Ingwer, gerieben
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 3 Frühlingszwiebeln (nur der weiße Teil), in
  • feine Ringe geschnitten
  • 1 TL Brauner Zucker
  • 250 ml Kokosmilch
  • 125 ml Kokoscreme
  • 1 EL Fischsauce
  • 3 EL Limettensaft

Zum Garnieren Kaffir-Limette

Den Wok erhitzen. Die Chillies hineingehen und rösten, bis sie braun werden. Die grünen Chillies herausnehmen, abkühlen lassen und in Ringe schneiden.

Den Fisch in Würfel schneiden. Das Zitronengras mit einer Messerklinge zerdrücken.

Zitronengras, Korianderwurzeln, Zitrone, Ingwer, Frühlingszwiebeln, Zucker und Kokosmilch in den Wok geben. 2 Minuten köcheln lassen, Fisch zugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen, dann die Kokoscreme einrühren.

Grüne Chillies, Fischsauce, Limettensaft und Salz unterrühren. Vor dem Servieren das Zitronengras und die ganzen Chillies entfernen.

Stichworte: Fisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum