Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelkuchen

6 Personen

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 150 g Mehl
  • 150 g Butter + 10 g zum Ausstreichen
  • 150 g Zucker
  • 1 Teelöffel Trockenhefe
  • 2 Eier
  • Für die Garnitur:
  • 5 Äpfel
  • 4 Esslöffel Zucker
  • Zimt
  • 50 g geschälte Mandeln
  • 2.5 dl flüssige Sahne

Utensilien:

  • 1 Terrine
  • 1 Form

Zucker, Mehl und Hefe in einer Schüssel vermischen, die Butter stückweise dazugeben und kneten, bis das Mehl vollständig verarbeitet ist.

Dann mit 2 leicht verquirlten Eiern zu einem glatten Teig verarbeiten.

Auf einer sparsam bemehlten Fläche ausrollen und eine mit Butter ausgestrichene Form (mit hohem Rand und einem Durchmesser von 21 cm) mit dem Teig auslegen. Geschälte Äpfel in 8 Scheiben schneiden, auf dem Teig verteilen und mit einigen Prisen Zimt, 2 Esslöffeln Zucker und den grob gehackten Mandeln bestreuen. 30 Minuten bei 210 Grad (Gas Stufe 7) im Backofen backen.

Rahm mit dem restlichen Zucker zu Schlagsahne verarbeiten. Kuchen aus der Form nehmen, auf einen Kuchenteller legen und noch lauwarm oder kalt mit der Schlagsahne servieren.

Für diesen Kuchen möglichst süßliche Äpfel nehmen.

- Land : Norwegen - Dauert ca. : 01 h 00 min.

- Garzeit : 30 min.

- Zubereitungsz. : 30 min.

- Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Stichworte: Apfel, Desserts, Familienkreis, Für, Genießen, Herbst, Im, Kinder, Obst, P6
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum