Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fischfilet mit Kräuter Hollandaise

4 Personen

Zutaten

  • 600 g Seelachsfilet,
  • 1 Zitrone, Saft von
  • 2 Zucchini, (a 200 g)
  • Salz,
  • weißer Pfeffer aus der Mühle,
  • 1 Pkg. Hollandaise, (für 1/4 l Flüssigkeit)
  • 50 g Butter,
  • 1 Pkg. tiefgefrorene 8-Kräuter,

1) Fisch waschen, in 4 Portionen teilen und mit Zitronensaft beträufeln. 2) Zucchini putzen und in dünne Scheiben hobeln. Kurz in kochendem Salzwasser blanchieren und abtropfen lassen. Fischfilet ebenfalls in kochendes Salzwasser geben und in ca. 8 Minuten gar ziehen lassen. 3) 1/4 l Wasser mit dem Hollandaise- Pulver verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Butter in Flöckchen einrühren und die Kräuter zu- fügen. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. 4) Zucchini in eine ofenfeste Form geben, mit Pfeffer würzen. Abtropfen Fisch darauf legen. mit der Kräuter-Hollandaise überziehen und kurz unter dem heißen Grill des Backofens überbacken.

Zubereitung 35 Minuten
Stichworte: Fisch, P4, Seelachs
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum