Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelkuchen

1 Rezept

Zutaten

  • Äpfel Oder andere Früchte z.B. Heidelbeeren o. Kirschen
  • Zucker
  • Kaneel/Zimt
  • Weißbrot; gerieben
  • Butter; geschmolzen

(Anmerkung Renate Schnapka). Dieses Buch stammt aus der Zeit der Jahrhundertwende. Wegen der "Originalität" habe ich die Texte nicht verändert.

Einesteils werden Äpfel in dünne Scheiben, geschnitten und mit Zucker und Kaneel/Zimt vermengt, andernteils reibt man Weißbrot und feuchtet es mit geschmolzener Butter an. Dann legt man in die bereitete Form unten eine Lage Brot, dann eine Lage Äpfel wechselnd bis zuletzt Brot folgt. Oben auf diese letzte Lage Brot werden kleine Klöße von Butter gesetzt.

Am Rande muss die Masse gut fest niedergedrückt werden.

Statt der Äpfel kann man auch andere Früchte, z.B. Bickbeeren oder ausgesteinte Kirschen, nehmen.

Stichworte: Apfel, Backen, Brot, Historisch, Kuchen
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum