Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

APFELKLOESSE MIT WEINSCHAUMSOSSE

4 Personen

WEINSCHAUMSOSSE

  • 375 ml Weißwein
  • 125 g Zucker
  • 1/2 Zitrone; die Schale
  • 1 Zitrone; den Saft
  • 5 Eier
  • 3/4 EL Mehl

APFELKLOESSE

  • 550 g Säuerliche Äpfel
  • 170 ml Milch
  • 1 1/2 EL Zucker
  • Etwas Abgeriebene Zitronenschale
  • 3 Eier
  • Salz
  • 1 1/2 EL Flüssige Butter
  • 200 g Semmelbrösel; ca.

ZUM ANRICHTEN

  • Zimt
  • Zucker
  • Einige Johannisbeerrispen
  • Einige Himbeeren
  • Einige Minzblättchen

1. Für die Sauce Weißwein, Zucker, Zitronenschale, Zitronensaft und Eier miteinander gut verrühren. Mehl mit etwas kaltem Wasser glattrühren und dann mit den restlichen Zutaten verrühren.

2. Mischung in einem Topf erhitzen, dabei ständig und kräftig mit einem Schneebesen schlagen, bis eine cremige Sauce entstanden ist.

Sie darf auf keinen Fall aufkochen. Anschließend die Creme kalt schlagen.

3. Für die Klöße Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch in sehr kleine Würfel schneiden.

4. Milch, Zucker, Zitronenschale, Eier und Butter zu den Äpfeln geben und alles mischen. So viel Semmelbrösel darunter rühren, dass ein formbarer Teig entsteht.

5. Mit einem Esslöffel von der Masse Klöße abstechen, sie mit den Händen rollen und in reichlich kochendes Salzwasser geben. Die Klöße einmal kurz aufkochen, danach noch ca. 20 Min. ziehen lassen.

6. Klöße herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Zimt und Zucker bestreuen.

7. Weinschaumsauce auf die Teller geben, die Klöße darauf verteilen und mit Johannisbeerrispen, Himbeeren und Minzblättchen garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Garzeit: ca. 20 Minuten

Stichworte: Apfel, P4, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum