Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelklöße

1 Rezept

Zutaten

  • 1 Suppenteller kleingewürfelte Äpfel
  • 2 Tas. Milch
  • Zucker
  • Zitronenschale
  • 375 Weißbrot, gerieben
  • 5 Eier; evtl. 1/5 mehr
  • 1 Stück Butter v.d.Grösse eines Eies
  • Wasser
  • Salz
  • Weinsosse

Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der größten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepasst.

1 Suppenteller in kleine Würfel geschnittene gute Äpfel, 2 Obertassen Milch, Zucker, Zitronenschale und so viel geriebenes Weißbrot, etwa 375g, dass es einen guten Teig gibt, nebst 5 bis 6 Eiern, dass Weiße zu Schaum geschlagen und eidick Butter.

Wenn alles tüchtig untereinandergemischt ist, werden Klöße davon in Wasser und Salz gekocht, mit Zucker bestreut und eine Weinsosse dazugegeben.

Stichworte: Apfel, Brot, Ei, Nachspeise, Süßspeise

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum