Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Filetspieße mit scharfer Tomatensoße

4 Portionen

Für die Tomatensoße:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dos. geschälte Tomaten
  • (485 g Einwaage)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Bd. fein geschnittenes Basilikum

Für die Filetspieße:

  • 250 g Rinderfilet
  • 250 g Schweinefilet
  • 2 Hähnchenbrustfilets (300 g)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräutern der Provence

Für die Soße: Knoblauchzehe und Zwiebel abziehen, würfeln. Chilischote halbieren, entkernen, waschen und würfeln. Alles in 1 El. heißem Olivenöl andünsten. 1 Dose geschälte Tomaten ohne Flüssigkeit zufügen. Bei mittlerer Hitze 15 Min. kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen. 1/2 Bund fein geschnittenes Basilikum in die Soße geben.

Für die Filetspieße: Rinder-, Schweine- und Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. Fleisch abwechselnd auf 8 Schaschlikspieße stecken. Öl mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence verrühren, das Fleisch damit einstreichen. Auf dem Grill unter Wenden ca. 30 Min. garen. Tomatensoße dazu essen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Min. (ohne Abkühlzeit)
Pro Person ca. 285 kcal
Stichworte: Filet, Fleisch, Grillen, Huhn, Rind, Schwein
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum