Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Filetgulasch Stroganoff

Zutaten

  • 600 g Rindsfiletspitz oder gut gelagerte Huft,
  • in 2 cm großen Würfeln
  • Öl zum Braten
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL Salz
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 200 g Champignons, in Scheiben
  • 1/2 Zitrone, Saft
  • 1/2 rote Peperoni, in feinen Streifen
  • 2 dl Weißwein
  • 2 dl gebundene Bratensauce, angerührt
  • 1 Becher saurer Halbrahm (180g)
  • 1 TL Senf, nach Belieben

Das Fleisch 1/2 Stunde vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Öl in der Bratpfanne heiß werden lassen. Das Fleisch mit Haushaltpapier trocknen und portionenweise rundum braten. Herausnehmen, würzen und zugedeckt zur Seite stellen. Hitze reduzieren, Zwiebeln im Bratsatz andämpfen, die mit Zitronensaft beträufelten Champignons und Peperonistreifen zugeben und mitdämpfen. Mit dem Wein ablöschen und diesen zur Hälfte einkochen. Bratensauce dazugießen und köcheln, bis die Sauce leicht gebunden ist. Evtl. ausgetretenen Fleischsaft dazugießen. Den sauren Halbrahm dazurühren, aufkochen und 2 Minuten köcheln. Zuletzt nach Belieben den Senf druntermischen. Das Fleisch zugeben, nur heiß werden lassen, anrichten.

Stichworte: Champignon, Filet, Fleisch, Pilz, Rind
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum