Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fenchelsalat mit gebratenem Geflügel à la Provence

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Fenchelsalat mit gebratenem Geflügel à la Provence
Kategorien: Fenchel, Fleisch, Geflügel, Gemüse, Perlhuhn, Salat
     Menge: 2 Portionen
 
      1           Perlhuhnbrust
      2           Fenchelknollen
      4     Essl. Zitronensaft
      8     Essl. Olivenöl, kalt gepresst
      4     Essl. Petersilie, fein geschnitten
     30    Gramm  Ziegenkäse
      1           Pfirsich
                  Curry
                  Salz
                  schwarzer Pfeffer adM
 
===============================Que====================================
 
Die Perlhuhnbrust mit Salz, Pfeffer und Curry einreiben. In einer
Pfanne mit 1 EL Olivenöl die Perlhuhnbrust von jeder Seite ca. 4
Minuten braten, bis sich die Poren geschlossen haben und die Haut ganz
weiß geworden ist. Dann die Perlhuhnbrust in Alufolie einpacken und ca.
10 Minuten ruhen lassen.
 Fenchelknollen putzen, alle harten und verfärbten Außenblätter
entfernen. Knollen halbieren, den Strunk entfernen und Fenchel in ganz
feine Scheiben schneiden. Aus Zitronensaft, Olivenöl und etwas Salz
eine Vinaigrette mischen und die Petersilie unterrühren.
Hühnerbrust auspacken und in feine Streifen schneiden. Fenchel,
Hühnerbrust und Vinaigrette gut vermischen und mindesten 30 Minuten
ziehen lassen. Den Pfirsich halbieren, den Kern entfernen und in feine
Spalten schneiden.
 Den Fenchelsalat auf Tellern anrichten, mit Pfirsichspalten garnieren
und diese leicht mit Curry bestäuben. Vom Ziegenkäse die Rinde
wegschneiden und den Käse über den Salat raspeln, darüber schwarzen
Pfeffer mahlen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum