Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feldsalat mit geräucherter Entenbrust und Maronen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Feldsalat mit geräucherter Entenbrust und Maronen
Kategorien: Feldsalat, Marone, P4, Salat
     Menge: 4 Personen
 
     30    Gramm  Haselnussblättchen
    250    Gramm  geschälte Maronen
      2     Essl. Öl
      8           Wacholderbeeren
      5     Essl. Haselnussöl
      3     Essl. Wasser
      2     Essl. Aceto balsamico
      2     Essl. Rotweinessig
                  Salz
                  Pfeffer
    250    Gramm  Feldsalat
    200    Gramm  blaue Weintrauben
    200    Gramm  Champignons
    300    Gramm  ger. Entenbrust
 
===============================Que====================================
 
Haselnussblättchen in der Pfanne rösten. Maronen vierteln und in Öl
knusprig braten.
 Wacholderbeeren fein hacken und mit Haselnussöl, Wasser, Aceto
balsamico, Rotweinessig, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette
verrühren.
 Feldsalat putzen, waschen. Weintrauben halbieren und entkernen.
Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Entenbrust in
Scheiben schneiden.
 Feldsalat, Champignons, Weintrauben und Maronen mit der Vinaigrette
mischen, auf Teller verteilen, die Entenbrust darum herumlegen und mit
den Haselnüssen bestreuen.
 Als Menü: - Campari Cooler - Feldsalat mit geräucherter Entenbrust und
Maronen - Chicoree-Rahmsuppe mit Birnen und Kürbiskernen -
Hirschmedaillons mit Madeira-Glace, Wurzelgemüse und Kartoffelklößen -
Mohnmousse mit Orangen-Sharon-Kompott
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum