Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feldsalat mit Gänsebrust

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Feldsalat mit Gänsebrust
Kategorien: Apfel, Einfach, Feldsalat, Gänsebrust, Gäste, Salat
     Menge: 4 Portionen
 
    200    Gramm  Feldsalat
      1           Apfel kleiner
      2     Teel. Zitronensaft
      1           Zwiebel kleine
                  Salz
                  weißer Pfeffer, frisch 
                  -- gemahlen
    1.5     Teel. Ahornsirup
      2     Essl. Apfelessig
      3     Essl. Distelöl
    150    Gramm  geräucherte Gänsebrust in 
                  -- dünnen Scheiben
 
===============================Que====================================
 
1. Von den Salatbüscheln die schlechten Blätter entfernen, den Salat
mehrmals sorgfältig waschen, dann abtropfen lassen.
 2. Den Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, die Viertel
in Scheibchen schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die
Zwiebel klein würfeln.
 3. Etwas Salz und Pfeffer mit dem Sirup und dem Essig verrühren und
zuletzt das Öl unterschlagen.
 4. Die Zwiebel mit dem Apfel und dem Feldsalat unter die Marinade
heben, den Salat abschmecken. Wenn nötig, noch etwas von den
angegebenen Gewürzen untermengen.
 5. Die Gänsebrustscheiben dekorativ auf vier Tellern anordnen und den
Salat daneben arrangieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : 30 Minuten
:               :   1000 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum