Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Felchenfilets an Selleriesauce

Zutaten

  • 400 g Sellerie
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 1 dl Weißwein
  • 180 ml Saucenrahm
  • 800 g Felchenfilets
  • 20 g Butter
  • ;Salz
  • ;Pfeffer
  • Safran

Sellerie putzen, in Scheiben schneiden und in der Bouillon vollständig weichkochen. Eine kleine Scheibe zur Seite legen (bei 4 servings).

Ein dl Bouillon abmessen (bezogen auf 4 servings), restliche Bouillon zur Seite stellen. Weißwein, Bouillon und Saucenrahm mit den Selleriescheiben pürieren. Zurück in die Pfanne geben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Safran würzen.

Fischfilets in der zur Seite gestellten heißen Bouillon 8 Minuten ziehen lassen. Für die Garnitur Selleriescheibe in möglichst kleine Würfeln schneiden und in der warmen Butter braun braten. Fischfilets auf Teller verteilen, Sauce darüber gießen und mit den Selleriewürfelchen bestreuen.

Stichworte: Felchen, Fisch, P4, Sellerie, Süßwasser
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum