Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feine Wirsing-Canapes

1 Personen

Zutaten

  • 1/2 Wirsing
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • Salz
  • 1 EL Butter
  • 50 ml Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • geriebene Muskatnuss
  • Pfeffer
  • 300 g Baguette
  • Zitronenspalten zum Garnieren

Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. Den Kohl abbrausen und quer in Streifen schneiden.

Zitrone in Scheiben teilen. Reichlich Salzwasser aufkochen, die Zitrone und den Wirsing hineingeben, etwa 5 Min. garen. Durch ein Sieb gießen, abschrecken, abtropfen lassen und die Fruchtscheiben entfernen.

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Butter in einem Topf erhitzen, den Wirsing darin ca. 5 Min. dünsten. Die Sahne angießen und das Gemüse mit Zitronensaft, Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne etwas einkochen lassen.

Das Brot in Scheiben teilen und im Ofen braun rösten. Mit dem Kohlgemüse belegen und mit Zitronenspalten servieren.

Extra-Tipp Ein besonderes Aroma bekommt das Wirsinggemüse, wenn Sie die Schale einer halben unbehandelten Zitrone hineinreiben. Wer mag, kann die Canapes noch mit etwas geriebenem Parmesan bestreuen.

Garen: 10 Min.
Zubereitung: 40 Min.
Pro Person ca. 540 kcal
Eiweiß: 15 Gramm
Fett: 18 Gramm
Kohlenhydrate: 79 Gramm
Stichworte: Einfach, Oktober, Preiswert, Vegetarisch, Wirsing
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum