Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feine Lauchcremesuppe

4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Porree (Lauch)
  • 20 g Butter
  • 1 l Klare Brühe (Instant)
  • 1/2 B. Schlagsahne (100~g)
  • 50 g milder Edelpilzkäse (70~%~Fett~i.~Tr.)
  • Salz
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuß
  • Worcestersoße
  • 50 g Kasseleraufschnitt
  • 1 B. Creme dôuble~ (125~g)

1. Porree putzen, waschen, ein paar ganz feine Streifen abschneiden und beiseite legen. Restlichen Porree grob würfeln.

2. Fett in einem hohen Topf erhitzen und den grob gewürfelten Porree darin andünsten. Mit 1/2 l Brühe ablöschen und ca. 15 Min. kochen lassen. Mit dem Schneidestab des Handrührgerätes pürieren und die restliche Brühe und die Sahne angießen.

3. Käse zerbröseln und in der Suppe schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer einer Prise Muskat und Worcestersoße abschmecken.

4. Kasseler in feine Streifen schneiden und mit den Porreestreifen in die Suppe geben. Kurz erwärmen.

5. Porreesuppe in vorgewärmten Tellern anrichten und je ein Löffel Creme dôuble daraufgeben. Mit wenig geriebener Muskatnuß abschmecken.

Garzeit ca. 20 Min.
Vorbereitungszeit ca. 15 Min.
Stichworte: Gemüse, Lauch, P4, Porree, Suppe, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum