Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feine Kalbsteaks

Zutaten

  • 4 Kalbskoteletts, ausgelöst a 225 g
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 3 EL Butter
  • 4 Grosse Weissbrotscheiben, ohne Rinde
  • 4 Scheib. gekochter Schinken
  • 2 EL Armagnac
  • 2 EL trockener Madeira
  • 125 g Champignons, frisch
  • 4 EL süsse Sahne
  • Zitronenscheiben u. Kresse
  • - o. Petersilie z. Garnieren

Zubereitungszeit: 45 Min.

Das Fleisch trocken tupfen u. in der heissen Butter von jeder Seite anbraten. Dann mit Salz u. Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 Min. braten, herausnehmen u. warm stellen.

Die Brotscheiben ins Bratfett legen u. von jeder Seite goldbraun rösten. Evtl. noch etwas Fett zufügen.

Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen u. ebenfalls warm stellen.

Den Schinken in der Pfanne ebenfalls kurz erhitzen. Dann in der Grösse der Brotscheiben zurechtschneiden. Nun die Brotscheiben auf eine vorgewärmte Platte legen. Darauf Schinkenscheiben u.

Kalbsteaks anrichten. Warm stellen.

Armagnac, Madeira u. geputzte Champignons in die Pfanne geben u.

dünsten. Dann die Sahne einrühren und die Sauce über die Kalbsteaks giessen. mit Zitrone und Kresse oder Petersilie garnieren und sofort servieren. Tip: die Sauce passt auch hervorragend zu verschiedenem kurzgebratenen Fleisch, z.B. Schweinefilet, Rumpsteak o. Schweinekotelett. Getränk: ein kräftiger ital. Rotwein Menge: 4 Portionen

Stichworte: Fido, Fleisch, Hauptgericht, Kalb
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum