Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feine Fisch-Lasagne

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Feine Fisch-Lasagne
Kategorien: Fisch, Kabeljau, Lachs, Lasagne, Nudel, P6
     Menge: 6 Personen
 
    750    Gramm  Lachsfilet
    750    Gramm  Kabeljaufilet
                  Zitronensaft zum Beträufeln
                  Salz
    400    Gramm  Porree (Lauch)
    600    Gramm  Möhren
    1/2     Bund  Dill
     50    Gramm  Butter oder Margarine
     50    Gramm  Mehl
    3/4      Ltr. Gemüsebrühe (Instant)
    250    Gramm  Schlagsahne
                  Pfeffer
      1   Dose/n  gemahlener Safran
      2     Essl. Zitronensaft, ca.
      2     Essl. geriebener, ca.
                  Meerrettich aus dem Glas
                  Fett für die Form
     12           grüne Lasagneblätter (ca. 
                  -- 200 g)
                  Zitrone zum Garnieren
 
===============================Que====================================
 
Fischfilets waschen, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Porree
putzen und waschen. Möhren schälen und waschen. Vorbereitetes Gemüse in
feine Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten
blanchieren und gut abtropfen lassen. Dill waschen, grob hacken und mit
dem Gemüse mischen. Für die Soße Fett schmelzen, Mehl darin
anschwitzen. Brühe und Sahne unter ständigem Rühren zufügen und
aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Safran, Zitronensaft und
Meerrettich würzig abschmecken.
 Eine ca. 20 x 30 cm große Auflaufform fetten. Etwas Soße einfüllen,
vier Lasagneblätter darauf verteilen und wieder etwas Soße angießen.
Ein Drittel Gemüse darauf verteilen, dann wieder vier Lasagneblätter
und Soße darauf geben. Die Fischfilets in Stücke schneiden und in die
Form legen. Restliche Zutaten wie beschrieben einschichten. Den
Abschluss bildet die Soße. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:
200°C/Gasherd: Stufe 3) ca. 40 Minuten garen. Vor dem Servieren ca. 10
Minuten ruhen lassen. Mit Zitronenscheiben und -schale garniert
servieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : ca. 1 1/4 Stunden
:Pro Person ca. :    750 kcal
:Pro Person ca. :   3150 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum