Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feigen al forno

Zutaten

  • 500 g Feigen, frisch
  • 25 g Butter
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • 50 g Haselnuss, gemahlen
  • 35 g Pistazien, gehackt
  • 2 EL Cognac oder
  • 2 EL Weinbrand
  • 4 EL Sahne, süss
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Feigen waschen, halb auf-, aber nicht durchschneiden.

Butter in einer feuerfesten, flachen Form schmelzen, Feigen hineinsetzen.

Mandeln, Haselnüsse und Pistazien (einige zum Garnieren übriglassen) mit Cognac, Sahne und Vanillezucker verrühren. mit einem Teelöffel die Nussfüllung in die Feigen geben, restliche Pistazien darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 225 - 250 °C (Gas: Stufe 4-5) 10 Minuten überbacken.

Warm als Nachspeise servieren, evtl. Mürbeteigplätzchen dazu reichen.

Stichworte: Feige, Haselnuß, Mandel, P4, Süßspeise, Warm
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum