Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feenküchlein mit Himbeeren

4 Portionen

Zutaten

  • 75 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 75 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanillearoma
  • 125 Tk-Himbeeren
  • 100 g Schlagsahne
  • 25 g Puderzucker
  • Zitronenmelisse

Butter und Zucker schaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat.

Nacheinander Ei und Eigelb unterrühren.

Mehl, Speisestärke, Backpulver und Vanillearoma mischen und unterheben. Teig in Tortelett-Papierförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Himbeeren auftauen lassen. Sahne steif schlagen und die Hälfte des gesiebten Puderzuckers unterheben. von den Küchlein einen Deckel abschneiden und die Küchlein leicht aushöhlen.

Einige Himbeeren hineingeben, Sahne daraufgeben und den Deckel wider locker auf die Küchlein setzen.

Mit dem übrigen Puderzucker bestäuben und mit Zitronenmelisse garnieren.

Stichworte: Himbeere, Kalt, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum