Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Farfallesalat mit frischem Tunfisch

4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Farfallenudeln
  • 200 g Frischer Tunfisch am besten Mittelstück
  • 8 groß. Basilikumblätter; in feine Streifen geschnitten
  • 1/2 Zitrone; Saft gepresst
  • 2 Reife Tomaten; geschält und
  • in Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe; gehackt
  • 1/2 Roter Peperone
  • 1/2 Grüner Peperone
  • 1/2 Gelber Peperone; alle drei in kleine Würfel
  • Aceto balsamico
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Farfalle al dente kochen, abschütten, abkühlen lassen.

Knoblauch und Peperoniwürfel in Olivenöl andünsten. Die Farfalle mit den warmen Peperoniwürfeln mischen und mit Aceto balsamico, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Tunfisch in dünne Scheiben schneiden und auf flachen Tellern rund anrichten. mit Zitronensaft beträufeln und mit Olivenöl bepinseln. Basilikumstreifen und Tomatenwürfel darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Farfallesalat auf die Mitte der Teller geben, auf Wunsch ausgarnieren und sofort servieren.

Stichworte: Kalt, Salat, Teigware, Thunfisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum