Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Esskastanienparfait

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Esskastanienparfait
Kategorien: Desserts, Empfänge, Esskastanie, Familienkreis, Herbst
     Menge: 6 Personen
 
      1   Dose/n  Esskastaniencreme
    375    Gramm  flüssige Sahne
     50    Gramm  Zucker
    1/2     Pack. Vanillezucker
    150    Gramm  Esskastaniensplitter oder 
                  -- eingelegte Esskastanien
    1/2   Dose/n  eingelegte Esskastanien
      1       dl  Maraschino oder Rum
    125    Gramm  Butter
 
=============================Utensi===================================
      1           Parfaitform
      1           Salatschüssel
      1           Elektro-Rührgerät
 
===============================Que====================================
 
 Die Esskastaniencreme mit der weichen Butter zu einer glatten Masse
verarbeiten.
 3/4 der Sahne mit 30 g Zucker steif schlagen, unter die
Esskastanienmasse heben und die zuvor  in Maraschino eingelegten
Esskastaniensplitter mit dem Maraschino zugeben. Die Masse in eine
leicht geölte Parfaitform einfüllen, zudecken und 8 Stunden in den
oberen Teil des Kühlschranks stellen, aber nicht ins Gefrierfach. Zum
Servieren den Boden der Parfaitform kurz in lauwarmes Wasser tauchen
und Parfait aus der Form lösen. Restliche Sahne mit dem Zucker und dem
Vanillezucker steif schlagen.
 Das Parfait mit den eingelegten Esskastanien und der Schlagsahne
garnieren.
 - Land           : Frankreich - Region         : Dordogne - Dauert ca.
    : 30 min.
- Zubereitungsz. : 30 min.
- Schwierigkeit  : Kompliziert - Preis          : Mittel
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum