Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Essigzwetschgen

1 Rezept(*)

Zutaten

  • 1000 g Große, feste Zwetschgen
  • 100 ml Rotwein
  • 200 ml Rotweinessig
  • 600 g Zucker
  • 5 Gewürznelken
  • 1 Zimtstängel
  • 1 Msp. Salz

REF

  • Rubrik Michael Merz Meyer's,35/2001
  • Erfasst von Rene Gagnaux

(*) Zutaten für Zweilitergläser Alle Zutaten außer den Zwetschgen aufkochen und 24 Stunden ziehen lassen, nochmals aufkochen und weitere 24 Stunden ziehen lassen.

Gewaschene Zwetschgen mit einer Stopfnadel rundum einstüpfeln, in eine Pfanne geben und die heiße Wein -Essig-Mischung darüber gießen. Aufkochen und köcheln, bis an den Früchten erste Risse entstehen. Die Früchte mit einer Schaumkelle herausheben, in sterile Gläser füllen und mit dem heißen Saft übergießen. Sofort verschließen und an kühlem Ort einige Wochen ziehen lassen.

Geöffnete Gläser in den Kühlschrank stellen und innerhalb weniger Wochen aufbrauchen.

Stichworte: Aufbau, Eingemacht, Pflaume
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum