Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfel-Streuselkuchen (Germteig)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Apfel-Streuselkuchen (Germteig)
Kategorien: Apfel, Kuchen, Streusel
     Menge: 1 Keine Angabe
 
================================Tei===================================
    350    Gramm  Mehl
    100    Gramm  Weizenvollkornmehl
      1     Tüte  Trockenhefe
      1           Ei
      1    Prise  Salz
     60    Gramm  Butter
    1/8      Ltr. Milch
                  geriebene Zitronenschale
 
===============================Äpf====================================
   1000    Gramm  Apfelspalten
      2     Essl. Rum
                  Zitronensaft
     50    Gramm  Zucker
      1    Prise  Zimt
 
==============================Streu===================================
    100    Gramm  Butter
    150    Gramm  Mehl
    100    Gramm  Puderzucker
      1    Prise  Zimt
     50    Gramm  gehackte Mandeln
 
===============================Que====================================
 
Aus den Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten und ca. 1 Stunde gehen
lassen. In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, vierteln, schälen und in
Spalten schneiden. mit dem Rum, dem Zucker, dem Zitronensaft und dem
Zimt marinieren.
 2/3 des Teiges auf einem gefetteten Backblech auswalken und nochmals
15-20 min gehen lassen.
 Apfelspalten darauf verteilen und den restlichen Teig dünn ausgerollt
obenauf legen.
 Alle Streuselzutaten mit den Händen krümelig verreiben und auf dem
Kuchen verteilen.
 Das ganze dann bei ca. 170 Grad ca. 55 Min backen lassen.
 Ps: Uhrzeit und Temp. ist geschätzt, da mein Kuchen gerade noch im
Ofen backt. Im Originalrezept steht nur "bei mäßiger Hitze backen"
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum