Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdbeersalat mit rohem Spargel in Orangensauce

4 Portionen

Zutaten

  • 20 g geschälte Sesamsaat
  • 75 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 1 mittelscharfer Senf
  • 3 Himbeeressig
  • 1 Apfeldicksaft
  • Salz
  • 3 Mandelöl
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Kopf Friséesalat
  • 500 g Spargel
  • 100 g Alfalfasprossen

Die Sesamsaat ohne Fett in einer Pfanne unter häufigem Wenden goldbraun rösten.

Für die Salatsauce Orangensaft, Senf, Himbeeressig, Apfeldicksaft und Salz mit einem Schneebesen verrühren. Das Mandelöl darunterschlagen.

Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden.

Den Salat putzen, waschen und gut trocken schleudern. Nur die zarten, gelblich-grünen Blätter ohne die dicken Stiele verwenden.

Den Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden. Die Spargelstangen schräg in sehr dünne Scheiben schneiden.

Die Salatsauce gut durchrühren und auf zwei Schüsseln verteilen. Spargel- und Erdbeerscheiben in eine Schüssel geben und vorsichtig mit der Sauce mischen.

Friséesalat und Sprossen in der anderen Schüssel durch die Sauce ziehen.

Friséesalat mit Sprossen im Wechsel mit Spargel und Erdbeeren auf einem großen Teller anrichten, mit der restlichen Orangensauce begießen und mit der Sesamsaat bestreuen.

Zubzeit 45
Stichworte: Beere, Gemüse, Salate
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum