Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdbeermousse mit Pecannuss-Karamell

Zutaten

  • 500 g Erdbeeren
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 Blatt Gelatine
  • 30 g Puderzucker
  • 200 ml Sahne
  • 3 Eier

Karamell:

  • 50 g Pecannüsse
  • 30 g Zucker
  • 125 ml Orangensaft frisch
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Balsamessig

Die Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker mischen. Pürieren. Das Erdbeerpüree halbieren. Die Gelatine einweichen, auflösen und unter eine Hälfte des Erdbeerpürees rühren, kaltstellen.

Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Puderzucker zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Die Sahne steif schlagen und wenn das Erdbeerpüree beginnt fest zu werden, die Eigelbmasse und die Sahne unterziehen. 20 Min. kalt stellen.

Die Erdbeermousse und das Erdbeerpüree im Wechsel in Gläser schichten.

Für das Karamell die Pecannüsse grob hacken und ohne Fett goldbraun rösten. Den Zucker karamellisieren lassen und mit dem Orangensaft ablöschen. Aufkochen lassen und sirupartig einkochen. Das Vanillemark und Pecannüsse zugeben und alles verrühren. Mit dem Balsamessig abschmecken. Vor dem Servieren die Mousse mit dem Pinienkernkaramell beträufeln.

Das Menü im Mai: - Grün-weißer Spargelsalat - Möhrencremesuppe mit Kerbel - Kleine Gemüseomeletts - Schweinefilet in der Kaffee-Kruste - Basilikum-Kartoffelpüree - Broccoli und Möhren mit Knoblauch-Sabayon - Erdbeermousse mit Pecannuss-Karamell

Stichworte: Dessert, Erdbeere, Nuss
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum