Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdbeerjoghurt

6 Portionen:

Zutaten

  • 2 Blatt weiße Gelatine
  • 500 g Erdbeeren (geviertelt)
  • 70 g Puderzucker (gesiebt)
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 150 ml Schlagsahne
  • 450 g Vollmilchjoghurt
  • 1 Vanilleschote, Mark von
  • 3-4 EL Amaretto
  • 70 g Amaretti (grob zerbröselt)

1. Gelatine einweichen. Erdbeeren mit 30 g Puderzucker und Zitronensaft 30 Minuten marinieren.

2. Sahne halbsteif schlagen. Joghurt mit Vanillemark und restlichem Puderzucker verrühren. Gelatine im erwärmten Amaretto auflösen, mit Joghurt und Sahne mischen. 2 Stunden kalt stellen.

3. 100 g Erdbeeren mit 2 El Erdbeersaft pürieren. Restliche Beeren untermischen. Joghurt und Erdbeeren mit Amarettibröseln anrichten.

Zubereitungszeit: 40 Minuten (plus Kühlzeit)
Pro Person ca. 271 kcal
Pro Person ca. 1133 kJoule
Eiweiß: 6 Gramm
Fett: 14 Gramm
Kohlenhydrate: 26 Gramm
Stichworte: Dessert, Erdbeere, Joghurt
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum