Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfel-Sellerie-Gratin mit Mozzarella

4 Personen

Zutaten

  • 8 Stangen Staudensellerie
  • 400 g Kartoffeln
  • 2 groß. Äpfel
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Kugel (125 g) Mozzarella
  • Salz
  • Cayennepfeffer

1. Selleriestangen putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser in ca. 12 bis 15 Minuten bissfest garen.

Herausnehmen und abtropfen lassen. 200 ml von dem Sellerie- Kochwasser beiseite stellen.

2. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser in ca. 25 Minuten garen. Abgießen, abkühlen lassen und in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

3. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, Frucht in Spalten schneiden. Sellerie mit den Kartoffeln und Äpfeln in eine gefettete Auflaufform geben.

4. Das Sellerie-Kochwasser mit der Crème fraîche verrühren, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und über den Auflauf gießen.Mozzarella in Scheiben schneiden, darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200 °C) in ca. 20 Minuten goldbraun überbacken.Anschließend sofort servieren.

Tipp: Dazu passt Kopfsalat mit einer Vinaigrette aus Apfelessig und frischen Kräutern.

Stichworte: Apfel, Gemüse, Gratiniert, Oktober, Sellerie
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum