Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdbeer-Spargel-Salat in Orangensauce

4 Portionen

Zutaten

  • 20 g Sesamsaat
  • 75 ml Orangensaft
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 3 EL Himbeeressig
  • 1 EL Apfeldicksaft
  • 3 EL Mandelöl
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Kopf Friséesalat
  • 500 g Spargel
  • 100 g Alfalfasprossen

Die Sesamsaat in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Für die Salatsauce Orangensaft, Senf, Essig, Apfeldicksaft, Öl, Salz und Zucker verschlagen. Erdbeeren vorbereiten und längs in dünne Scheiben schneiden. Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Nur die zarten Blätter verwenden. Spargel schälen, die Enden abschneiden. Die Spargelstangen schräg in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Salatsauce auf 2 Schüsseln verteilen. Spargel- und Erdbeerscheiben in eine Schüssel geben und mit der Sauce vermengen. Salat und Sprossen in der anderen Schüssel vermischen. Dann alle Zutaten auf großen Tellern anrichten, mit der restlichen Sauce begießen und mit Sesamsaat bestreuen.

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Stichworte: Erdbeere, Mai, P4, Salat, Spargel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum