Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdbeer-Quark-Auflauf

4 Portionen

Streusel

  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillinzucker
  • abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
  • 100 g Mehl

Quarkmasse

  • 50 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillinzucker
  • 500 g Magerquark
  • abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
  • 20 g Grieß
  • 1 Pkg. Vanille-Puddingpulver

Sonstiges

  • 4 Eiweiß
  • 300 g Erdbeeren

Für die Streusel die Butter mit den angegebenen Zutaten verkneten.

Den Boden einer gefetteten Auflaufform mit der Hälfte der Streusel belegen.

Für die Quarkmasse Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, restliche Zutaten unterrühren.

Eiweiß steif schlagen und unterheben. Erdbeeren kleinschneiden, vorsichtig mit der Quarkmasse mischen und in die Auflaufform geben.

Restliche Streusel gleichmäßig darüber verteilen. Form in den kalten Backofen setzen. E: Mitte, T: 200 °C / 45 bis 55 Minuten.

Mit Vanilleeis servieren.

Stichworte: Auflauf, Erdbeere, P4, Quark, Süßspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum