Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdbeer-Kokos-Kuchen mit Ananas

1 Backblech

Zutaten

  • 50 g Kokosraspeln (1)
  • 250 g Butter, weich
  • 175 g Zucker (1)
  • 4 Eier, Größe M
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pkg. Rum-Back
  • 125 ml Milch
  • 1 Dos. Ananas, in Scheiben, 850 ml
  • 1 kg Erdbeeren
  • 2 Dos. Kokosmilch, ungesüsst
  • - z.B. v. Wankwai, a 400 ml
  • 2 Pkg. Puddingpulver Vanille
  • - zum Kochen, f. je 1/2 l
  • 175 g Schokoladen-Kokosmakronen
  • 2 EL Kokosraspeln (2)
  • 60 g Zucker (2)

Kokosraspeln (1) rösten. Butter und Zucker (1) schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.

Kokosraspeln, Rum-Back und Milch unterrühren.

Teig auf ein gefettetes Blech (ca. 35 x 40 cm) streichen. Im heißen Ofen (E-herd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen.

Ananas abtropfen, Scheiben halbieren. Erdbeeren waschen, putzen, evtl.

halbieren.

1/8 der Kokosmilch, Puddingpulver und Zucker (2) verrühren. restliche Kokosmilch aufkochen. Puddingpulver einrühren, nochmals kurz aufkochen.

Pudding sofort auf den Boden streichen, mit den Früchten belegen.

Ca. 1 Stunde kalt stellen. mit den Kokosraspeln (2) bestreuen und mit Makronen belegen.

: Zubereitungszeit : ca. 1 1/4 Stunden (ohne Wartezeit) : bei 20 Stücken je Stück : ca. 320 kcal/1340 kJ : Je Stück : Eiweiß 4 g, Fett 16 g, Kohlehydrate 37 g

Stichworte: Ananas, Backen, Erdbeere, Kuchen
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum