Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdbeer-Knuspertraum

Zutaten

  • 200 g Mandelsplitter
  • 100 g Crunchy Nut (oder Cornflakes)
  • 360 g Vollmilchschokolade
  • 270 g Joghurt
  • 700 g Mascarpone
  • 70 g Zucker
  • 140 g Zitronensaft
  • 2 Tütchen Gelatine
  • 1 Pkg. Vanille-Zucker
  • 500 g Erdbeeren

Die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle flüssig werden lassen. Die Mandelsplitter und die Cornflakes mischen, etwas drücken, damit die Cornflakes kleiner werden. Dann die flüssige Schokolade hineinrühren und 2/3 der Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Backform füllen, andrücken.

Joghurt, Mascarpone, Zucker und Zitronensaft verrühren. Die Gelatine einweichen, nach Anweisung erhitzen und dann unterrühren. Von den Erdbeeren die kleinsten und schönsten heraussuchen zur Deko (12 Stück).

Die übrigen Erdbeeren putzen, halbieren, mit dem Vanille-Zucker bestreuen und ziehen lassen.

1/4 der Mascarpone-Masse auf dem Torten-Boden verteilen, die Erdbeerhälften darauf verteilen und mit der restlichen Creme bedecken.

Die Torte nun mit den Erdbeeren und kleinen Häufchen aus der Schoko-Mandel-Masse dekorieren.

Den Kuchen jetzt noch 2 Stunden in die Kühltruhe stellen - oder an einen anderen kühlen Ort. Die Erfahrung zeigt aber, dass man Kuchen, wenn er eingefroren wurde besser transportieren kann - bis man da ist, ist er auch wieder aufgetaut ... und die Creme wirklich fest wird.

Stichworte: Erdbeere, Kuchen
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum