Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erdäpfelkrapferl

4 Portionen

Zutaten

  • 1.2 kg Erdäpfel, mehlig gekocht geschält
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Semmelwürfel
  • 100 g Grammeln
  • 4 Eier
  • 2 EL Petersilie,gehackt
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Butterschmalz.
  • Für die Schnittlauchsauce
  • 250 g Joghurt
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 1 Msp. Zucker
  • 1 Msp. Salz.

Grammeln oder fein geschnittenes Geselchtes Zwiebel schälen, fein schneiden.

Die gekochten, ausgekühlten Erdäpfel stampfen.

Semmelwürfel mit den Eiern vermischen, etwas einweichen lassen.

In die Semmel-Ei-Masse feingeschnittene Zwiebeln, Grammeln, Petersilie, Muskatnuss, Salz, Pfeffer, Majoran einrühren.

Semmelmasse mit den gestampften Kartoffeln zu einer kompakten Masse verarbeiten.

Backblech mit etwas Butterschmalz einfetten.

Mit nassen Händen Krapferl formen, diese auf das Blech legen.

Im Rohr bei 180° C Heißluft ca. 30 min. backen. Zur Mitte der Backzeit einmal wenden.

Für die Sauce Schnittlauch fein schneiden.

Joghurt glatt rühren, mit Schnittlauch, Zucker, Salz verfeinern.

Die fertig gebackenen Erdäpfelkrapferl mit der Schnittlauchsauce auf Tellern anrichten

Stichworte: Grammeln, Kartoffel, Österreich
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum