Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erbsensuppe mit Rindfleisch

4 Personen

Zutaten

  • 250 g mageres Rindfleisch zum Kochen
  • etwas frischer Ingwer
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Sternanis
  • 1 EL chinesischer Wein oder trockener Sherry
  • 250 g grüne Erbsen (TK)
  • 2 TL Speisestärke
  • 2 Eier
  • 4 Frühlingszwiebeln

Das Fleisch schnetzeln. Den Ingwer in feine Scheiben schneiden.

Fleisch, Salz, Sternanis, Ingwer und Wein oder Sherry mit 1 l kaltem Wasser in einen Topf geben. Aufkochen lassen und zugedeckt etwa 15 Minuten köcheln lassen.

Die Erbsen hinzugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Den Sternanis herausnehmen.

Die Speisestärke mit etwa 2 Esslöffeln kaltem Wasser anrühren, in die Suppe geben. Unter Rühren köcheln lassen, bis sie wieder klar wird.

Die Eier leicht verschlagen und in die Suppe träufeln, umrühren und 1 Minute köcheln lassen.

Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und die Suppe damit garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Min.
Stichworte: Erbse, Fleisch, P4, Rind, September, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum