Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erbsensuppe mit Majoran

4 Portionen

Zutaten

  • 1.5 kg frische Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter oder Margarine
  • 3/8 l Gemüsebrühe
  • 1/8 l Sahne
  • 1 Bd. frischer Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

- Erbsen auspalten, Zwiebeln pellen und fein würfeln - Fett in einem Topf zerlassen, Zwiebel darin glasig werden lassen.

Erbsen zugeben, kurz andünsten, dann mit der Brühe auffüllen und zwanzig Minuten leise kochen lassen. (Ruhe ist wichtig, damit sich die Erbsen nicht erschrecken und zäh werden ;-)) - mit der Schaumkelle einige Erbsen aus der Suppe nehmen, den Rest mit einem dazu geeigneten Gerät fein pürieren.

- Sahne zugeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.

- Restliche Erbsen wieder zur Suppe geben - essen!

Stichworte: Erbse, Suppe, ZER
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum