Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erbsensuppe mit Kalbsklößchen

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Bd. Suppengrün
  • 2 EL Öl
  • 1 l Rinderbrühe
  • 300 g TK-Erbsen
  • 2 Kalbsbratwürstchen
  • 60 g Kartoffelpüreepulver
  • 1 Pkg. 8-Kräuter-Mischung (TK)
  • Muskatnuß
  • Salz
  • 25 g Röstzwiebeln

Suppengrün putzen. Zuerst in schmale Streifen, dann in möglichst feine Würfel schneiden. Auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 im Öl anrösten. Brühe und Erbsen zugeben. 10 Min. zugedeckt auf 1 oder Automatik- Kochstelle 3 - 4 ziehen lassen.

Kalbsbrät aus den Würsten drücken und zu Klößchen rollen 5 Min. vor Ende der Garzeit zur Suppe geben.

Die Suppe mit dem Püreepulver binden, Kräuter unterrühren. Mit Muskat und Salz würzen, mit den Röstzwiebein garnieren.

Zubereitungszeit 20 Minuten
Pro Person ca. 326 kcal
Pro Person ca. 1368 kJoule
Stichworte: April, Einfach, Erbse, P4, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum