Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erbsensuppe mit Grießklößchen

Zutaten

  • 1/4 l Milch
  • 100 g Butter
  • 125 g Gries
  • 2 Eier
  • 1 kg Rindfleisch
  • 750 g Erbsen
  • etwas Salz und Muskat

Für die Klößchen Milch in einem Topf aufkochen. Mit Butter, etwas Salz und Muskat würzen. Grieß unter ständigem Rühren in die Milch gießen. Eier aufschlagen und 1 Minute lang in den inzwischen festen Brei hineinrühren.

Mittlerweile Rindfleisch kochen und aus der Brühe nehmen. Erbsen hineinschütten und kochen lassen.

Jetzt die Grießklößchen mit einem Esslöffel formen und in der Brühe etwa 10 Minuten garziehen lassen. Das gekochte Rindfleisch in kleine Würfel schneiden. Kurz vor dem Servieren streut man kleingehackte Petersilie darüber.

Stichworte: Erbse, Grieß, Hessen, Klöße, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum