Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Erbsensuppe

8 Portionen

Zutaten

  • 500 g Erbsen, grüne, geschälte
  • 1 l Wasser
  • 600 g Speck, durchw.
  • 1 l Brühe (Instant)
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 500 g Kartoffeln
  • 6 Würstchen (ā 100g)
  • 1 Bd. glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer (a. d. Mühle)
  • 1 TL Majoran, evtl. mehr

Erbsen über Nacht in 1 l Wasser einweichen.

Erbsen im Einweichwasser mit Speck und Brühe zum Kochen bringen und zugedeckt 1 Std. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 6 - 7 garen.

Inzwischen Suppengrün und Kartoffeln schälen, waschen und würfeln, nach 1 Std. zu den Erbsen geben. Weitere 30 Min. garen.

Speck aus der Suppe nehmen, Schwarte abschneiden. Speck würfeln.

Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Majoran und Petersilie waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken, unterrühren. Würstchen in Scheiben schneiden und mit dem Speck in der Suppe erwärmen.

Zubereitungszeit 90 Minuten
Pro Person ca. 989 kcal
Pro Person ca. 4138 kJoule
Stichworte: Eintopf, Erbse, Februar, Harz, Normal, P8
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum