Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfel-Quarkpfannkuchen mit Vanillesoße

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Apfel-Quarkpfannkuchen mit Vanillesoße
Kategorien: Alkohol, Kräuter, Milchprodukte, Obst
     Menge: 4 Personen
 
      2           Äpfel (320 g)
    300    Gramm  Quark
  1 1/2     Essl. Honig
  1 1/2     Essl. Zucker
      1           Zitrone unbehandelt
  1 1/2     Essl. Rosinen
     20       ml  Rum
  1 1/2     Essl. Puderzucker
      1     Teel. Butterschmalz
     60    Gramm  Himbeeren
                  Minze
 
============================== CREP===================================
    130       ml  Milch
    130       ml  Mehl (Typ 405)
      1           Ei
 
============================ VANIL====================================
    100       ml  Milch
     40       ml  Sahne
     60    Gramm  Zucker
      1           Eigelb
    1/2           Vanilleschote
 
=============================== RO====================================
      2           Eier
      1     Essl. Zucker
    120       ml  Milch
     60       ml  Sahne
 
===============================Que====================================
 
Vorbereitung:  Vanilleschote längs halbieren, mit Sahne und Milch
aufkochen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, heiße Vanillemilch
langsam darüber gießen, einrühren. Masse über siedendem Wasser
aufschlagen, bis sie eine dickflüssige Konsistenz annimmt. Die Soße
kann warm oder gekühlt serviert werden. Mehl, Milch, Eier und Zucker
gut verrühren, Masse in eine Pfanne mit heißem Butterschmalz dünn
einlaufen lassen, beidseitig goldgelb ausbacken, erkalten lassen.
 Eier, Milch, Sahne und Zucker glatt verrühren (Royale). Feuerfeste
Backform ausbuttern, Rosinen in Rum einweichen, Zitronenschale
abreiben, Zitrone halbieren, Saft pressen. Von den Äpfeln das Kernhaus
ausstechen, sechsteln und in kleine Blättchen schneiden.
Mit Zitronensaft beträufeln.
 Zubereitung:  Quark mit Honig, Zitronenabrieb, Rosinen und Äpfeln gut
vermengen.
Masse auf die Pfannkuchen gleichmäßig aufstreichen, einrollen.
Pfannkuchen in gebutterte Form einsetzen, mit Royalmasse übergießen,
mit etwas Puderzucker bestreuen und im Ofen bei 160 Grad 20 Minuten
backen. Danach die Hitze auf 180 Grad erhöhen, kurz karamellisieren
lassen, herausnehmen.
 Anrichten:  Die Pfannekuchen mit Puderzucker bestäuben und mit Minze
garnieren.
Soße dazu extra servieren. Alternativ die Vanillesoße auf flachem
Teller als Spiegel angießen, Pfannkuchen in schräge Stücke schneiden,
darauf setzen, Himbeeren rundum streuen und mit Minze garnieren.
 Nährwert pro Person:  563 Kcal - 17 g Fett - 23 g Eiweiß - 73 g
Kohlenhydrate - 6 Broteinheiten
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum