Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ente mit Pfirsichen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Ente mit Pfirsichen
Kategorien: Ente, Familienkreis, Festessen, Fleischgerichte, Herbst
     Menge: 6 Personen
 
      2           junge Enten à 900 g-1 kg
      2           Möhren, 2 Zwiebeln
      1           Kräuterbündel
                  Salz
                  Pfeffer
      1     groß. Glas Weißwein
      1    klein. Glas Cognac oder 
                  -- Pfirsichbrand
      1   Dose/n  eingelegte Pfirsiche
    100    Gramm  Butter
      1           Esslöffel Speisestärke
      2           Esslöffel Zucker
      1           Esslöffel Essig
 
=============================Utensi===================================
      1     groß. hitzebeständige Schüssel
      1           Schneebesen
      1           Saucenschüssel
 
===============================Que====================================
 
 Lassen Sie sich die Ente von Ihrem Geflügelhändler bratfertig
zubereiten und das Geflügelklein beiseite legen.  Enten mit etwas
gesalzener und gepfefferter Butter einreiben. Backofen 20 Minuten (Gas
Stufe 6 - 7) vorheizen. Geflügelklein, Zwiebel- und Möhrenscheiben,
Kräuterbündel und Selleriewürfel in eine ofenfeste Form geben. Mit dem
Weißwein und derselben Menge Wasser begießen. Auf die Form den
Grillrost mit den Enten legen. 45 Minuten im Ofen garen. Enten
entfernen und Sauce weitere 10 Minuten kochen lassen. Inzwischen Enten
in vier Teile schneiden und auf der Servierplatte wieder
zusammensetzen. Warm stellen und den Fleischsaft beiseite stellen.
 Dann Sauce durch ein Passiersieb drücken, abgetropfte Pfirsiche
hinzugeben und 7 - 10 Minuten köcheln lassen. Pfirsiche aus dem Topf
nehmen und auf der Servierplatte anrichten. Fleischsaft, ein kleines
Glas Cognac und die in etwas kaltem Wasser aufgelöste Speisestärke in
die Sauce einrühren. Kurz aufkochen und abschmecken. Zucker mit Essig
karamellisieren, nach und nach in die Sauce einrühren.
 Von der Kochstelle nehmen und mit dem Schneebesen 2 Esslöffel Butter
einrühren. Sauce in einer Saucenschüssel servieren.
 - Land           : Frankreich - Region         : Rhône-Alpes - Wein   
       : Rosé de Provence - Wein           : Blansinger Weißherbst -
Dauert ca.     : 01 h 10 min.
- Garzeit        : 1 h - Zubereitungsz. : 10 min.
- Schwierigkeit  : Einfach - Preis          : Mittel
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum