Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Englischer Kuchen

1 Kuchen

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 12 Eier; getrennt
  • 400 g Mehl
  • 150 g Korinthen
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 1/2 TL Backpulver

250 g Butter und 250 g Zucker rühre man recht schaumig, füge nach und nach 12 Eigelb hinzu, schlage die 12 Eiweiß zu einem steifen Schnee und meliere das Ganze mit 400 g Mehl, unter welches man zuvor 150 g Korinthen, das Abgeriebene einer Zitrone und einen gehäuften Theelöffel voll Dr. Oetker's Backpulver gemischt hat. Fülle die Masse in eine längliche Form und backe den Kuchen langsam bei mäßiger Hitze in 1 bis 1 1/4 Stunde. Hochfein und doch leicht verdaulich. Beliebter Kuchen bei allen Familienfesten, Geburtstagen, Verlobungen etc.

Quelle: Dr. A. Oetker's Grundlehren der Kochkunst sowie preisgekrönte : Recepte für Haus und Küche von 1895 (Nachdruck) erfasst: Sabine Becker, 19. April 1997

Stichworte: Gebäck, Kuchen

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum