Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Endiviensalat mit Wildbeeren

Soße

  • 300 g Brombeeren
  • 100 g Preiselbeeren
  • 100 g Joghurt
  • 2 TL Honig
  • 1 EL Walnußöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 5 Tropfen Worcestersoße (evtl. mehr)
  • 1/2 TL Zitronenpfeffer
  • Ingwer, gemahlen
  • Rosmarin, gemahlen
  • Curry
  • Thymian
  • 1 Kopf Endiviensalat
  • 160 g Sahne-Gorgonzola
  • 20 g Butter
  • 80 g Getreideflocken
  • 16 Walnußkerne, halbe

Marinade

  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Kirschwasser
  • 2 EL Kräuter, gehackte (Dill, Kerbel)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 3 EL Öl

2 EL Brombeeren und 1 EL Preiselbeeren zum Garnieren beiseite legen. Für die Soße restliche Beeren mit Joghurt, Honig, Öl, Essig und Worcestersoße pürieren. Mit Zitronenpfeffer, Ingwer, Rosmarin, Curry und Thymian abschmecken.

Salat in Stücke zupfen. Gorgonzola durch ein Sieb streichen.

Butter erhitzen, Getreideflocken darin rösten Salat portionsweise auf Tellern mit Gorgonzola und Soße anrichten. Mit Getreideflocken, Walnüssen, Brombeeren und Preiselbeeren garnieren.

1 Kopf Friseesalat 100 g Sauerkirschen, aus dem Glas Friséesalat in Streifen schneiden, Kirschen abtropfen lassen Für die Marinade die angegebenen Zutaten verrühren, abschmecken, mit Kirschen über den Salat geben und mischen. Bald servieren.

Stichworte: Endivie, Frisée, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum