Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Endivienröllchen zu Kabeljau-Koteletts

4 Portionen

Endivien-Röllchen

  • 250 g Champignons; klein gehackt
  • 250 g Porree; feine Ringe
  • 1 EL Öl, Oliven-
  • 1 Knoblauchzehe; gepresst
  • 1/2 Bd. Petersilie, glatt; gehackt
  • : Salz, Pfeffer
  • 8 groß. Endiviensalatblätter
  • 1 TL Butter; zum Braten

Koteletts und Sauce

  • 600 g Tomaten; kleine Würfel
  • 2 Zwiebeln; feine Ringe
  • 1 EL Öl, Oliven-
  • 1 Knoblauchzehe; gepresst
  • : Pfeffer weiß, Salz
  • : Rosenpaprika
  • 2 Bd. Dill; gehackt
  • 4 Kabeljau-Koteletts, je 150 g
  • 1 Zitrone, Saft

Mfi 1/89

  • notiert: M.Peschl

Endivienröllchen: Knoblauch und Pilze in Öl anrösten, dann köcheln, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Porree zugeben, mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Noch etwas köcheln, die Mischung soll sehr trocken sein.

Endivienblätter kurz in kochendes Wasser tauchen, trockentupfen. Je zwei Blätter mit Pilzfarce füllen und aufrollen.

Butter zerlassen, Röllchen vorsichtig darin wenden und erhitzen.

Koteletts Auf Sauce: Zwiebeln in Öl glasig werden lassen, Knoblauch und Tomaten zugeben. mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Dill untermischen, kräftig durchkochen. Kabeljau mit Zitronensaft beträufeln und pfeffern. Auf die Sauce legen und zugedeckt bei milder Hitze 15 min dünsten. mit den Endivienröllchen anrichten.

Stichworte: Fisch, Gemüse, Pilz, Sauce
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum