Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Eiweisskuchen

1 Kuchen

Zutaten

  • 7 Eiweiss, entsprechend
  • 1/4 l Eiweiss
  • 1 Msp. Salz
  • 250 g Zucker
  • 100 g Mandeln; gerieben
  • 1 Zitrone: Schale abgerieben
  • 150 g Mehl
  • 125 g Butter

Ausserdem

  • Butter; für die Form

Erfasst Am 23.02.00 Von

  • Petra Holzapfel Servicezeit Essen und Trinken
  • Wdr, 27.9.96 Mehlspeisen

Die Eiweiss lassen sich wunderbar abmessen, falls man nicht mehr weiss, wieviele man inzwischen gesammelt hat. Eiweiss mit der Küchenmaschine ganz langsam steif schlagen, dabei Salzprise und nach und nach den Zucker hinzurieseln lassen. Der Schnee soll fest wirken, aber cremig und nicht flockig-wolkig.

Die geriebenen Mandeln, das Mehl und abgeriebene Zitronenschale untermischen. Schliesslich auch die flüssige, aber nicht mehr heisse Butter unterheben.

In einen gefettete Kastenform füllen.

70 Minuten bei 160Gradc backen.

Dieser Kuchen schmeckt wunderbar, hält sich tagelang saftig und frisch.

Stichworte: Eiweiss, Kuchen
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum