Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Eintopf mit Dampf

1 Person

Zutaten

  • 1 TL Margarine oder Butter
  • 1 klein. Zwiebel, in Ringen
  • 1 Thymianzweiglein
  • 2 dl Hühnerbouillon oder
  • 1 dl Weißwein und
  • 1 dl Hühnerbouillon
  • 3 Raclettekartoffeln, geschält, längs halbiert
  • 150 g Rosenkohl, evtl. halbiert
  • 2 Rüebli, in Stängelchen
  • 1 Pouletbrüstchen ohne Haut und Knochen (ca. 120 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Maizena
  • 1/2 Becher saurer Halbrahm (90 g)
  • Salz
  • Pfeffer

In der Pfanne Zwiebeln und Thymian in der warmen Margarine oder Butter andämpfen, mit Bouillon oder Wein und Bouillon ablöschen. Aufkochen.

Kartoffeln und Rosenkohl auf Sieb oder Dampfkörbchen verteilen. Über der siedenden Bouillon im Dampf zugedeckt 15-20 Minuten garen. Dann Rüebli zugeben, weitere 5-7 Minuten garen. Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen, daneben legen und zugedeckt nochmals 5 Minuten weitergaren. Auf einen Teller anrichten, zugedeckt warm stellen.

Die Kochflüssigkeit auf 2 El einkochen. Das Maizena mit dem sauren Halbrahm anrühren, beigeben, würzen, aufkochen und kurz köcheln lassen. Dazu servieren.

Stichworte: Geflügel, Huhn
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum